Anlage mit Stabmattenzaun 5 m hohe Stahlpfosten FS Ø 4 mm

3.120,00 € *
Gesamtpreis: 3.120,00 € *
Preis für: 1 Komplettanlage

* Preise inkl. gesetzl. MwSt. eventuell zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei in DE

Lieferzeit 35-40 Arbeitstage in DE

Länge des Ballfangs:

Ausführung Zaun & Netz:

  • H381-520-040
  • 796,00 kg
  • Bestellung dieses Artikels über den Shop nur mit Lieferadresse in Deutschland möglich. EU Versand via Angebotserstellung aufgrund fairer Versandkostenermittlung.
Ballfanganlage 5,0 m über Flur mit Stabgitterzaun und Ballfangschutznetz... mehr
Produktinformationen "Anlage mit Stabmattenzaun 5 m hohe Stahlpfosten FS Ø 4 mm"

Hinweise zur Netzaufhängung

Ballfanganlage 5,0 m über Flur mit Stabgitterzaun und Ballfangschutznetz - Pfosten sind lärmarm - die Stabmatten liegen in einer Kunststoffaufnahme als Lärmdämmung

Bei dieser Anlage werden keine Quertraversen benötigt und verbaut - das Ballfangnetz wird mittels Stahlseilen befestigt

Eigenschaften:

  • Diese Ballfanganlage ist speziell für Sportplätze konzipiert & beinhaltet sämtliche Einzelteile, welche einen Aufbau in Eigenregie gewährleisten
  • die Lieferung erfolgt ohne Aufbau und Montage
  • Ein Pfostenabstand von 2,5 Meter wird auf der gesamten Anlagenlänge beibehalten
  • Der Stabgitterzaun hat eine Höhe von 2,0 m und eine einzelne Maschenweite von 50 x 200 mm - somit schwer bekletterbar
  • Die Anlage ist geräuschreduziert durch Kunststoffaufnahmen für Stabmatten
  • Da die Pfosten direkt einbetoniert werden sind bei dieser Anlage keine separaten Bodenhülsen notwendig
  • Die Schutznetzbefestigung erfolgt oben mittels Stahlseil + Nylonringe und unten / Mitte mittels ummanteltem Stahlseil
  • Ca. aller 1,0 m Höhe befindet sich eine Ringösenaufnahme am Standpfosten für horizontale Stahlseilbefestigungen

Hauptbestandteile:

  • Ballfangpfosten aus Stahl mit Profil 100 x 40 mm
  • Stabgittermatten 2,0 m hoch in moosgrün (RAL 6005), verzinkt oder anthrazit (RAL 7016) (je nach Auswahl)
  • Drahtstärke senkrecht 6 mm und waagerecht 8 mm
  • Ballfangnetz ist ringsum mit einer ca. 6 mm starken Randleine eingefasst
  • Fadenstärke (FS) = Ø 4 mm
  • Maschenweite = 120 mm
  • Schutznetzfarbe in grün oder schwarz (je nach Auswahl)
  • ummantelte Stahlseil zur Netzbefestigung unten & Mitte
  • Stahlseil + Nylonringe zur Netzbefestigung oben

Wichtiger Hinweis: Anlagen müssen gegen Sturmschäden versichert werden!

Lieferumfang:

  • Stahlstandpfosten 5,0 m über Flur  (Anzahl je nach Länge der Anlage bei 2,5 m Pfostenabstand)
  • Stabgittermatten (Anzahl je nach Länge der Anlage)
  • Kunststoff-Aufnahmen & Befestigungsschienen
  • 1 x Schutznetz
  • verschiedene Stahlseile inkl. benötigtem Befestigungsmaterial
  • Nylonringe
  • Fundamentplanempfehlung & Aufbauanleitung
Fadenstärke (FS): 4,0 mm (FS)
Anzahl Quertraversen: ohne Quertraversen
Anlagenhöhe: 5 m über Flur
Pfostenprofil: 100 x 40 mm Profil
Pfostenart: Stahlpfosten
Eigenschaften: "Anlage mit Stabmattenzaun 5 m hohe Stahlpfosten FS Ø 4 mm"
Fadenstärke (FS): 4,0 mm (FS)
Anzahl Quertraversen: ohne Quertraversen
Anlagenhöhe: 5 m über Flur
Pfostenprofil: 100 x 40 mm Profil
Pfostenart: Stahlpfosten
Die Lieferzeit bei diesem Artikel ist kein Fixtermin. Dieser kann sich aufgrund des Tourenplans... mehr

Die Lieferzeit bei diesem Artikel ist kein Fixtermin. Dieser kann sich aufgrund des Tourenplans des Herstellers oder durch Produktionsbedingte Abläufe ändern. Eine Terminzustellung ist auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich.

Im Vorfeld der Anlieferung: Bitte stellen Sie unbedingt sicher, dass unter der uns... mehr

Im Vorfeld der Anlieferung:

Bitte stellen Sie unbedingt sicher, dass unter der uns angegebenen Mobilfunknummer tagsüber immer jemand erreichbar ist. Sie werden über diese Nummer zu Ihrer Sendung informiert.

Sollten Sie für bestimmte / unbestimmte Zeit (Urlaub, Krankheit ...) unter der Telefonnummer wissentlich nicht erreichbar sein, teilen Sie uns bitte einen anderen Ansprechpartner mit.

Am Tag der Anlieferung:

Bitte rechnen Sie immer einen kleinen Zeitpuffer in Ihre Wartezeit ein, die ausführende Spedition unterliegt den gleichen tagtäglichen "Naturgesetzen", wie Sie und wir es tun. Wir bitten somit um vertretbare Kulanz & Mitarbeit. Wenn die Ware am vereinbarten Tag nicht zugestellt werden kann, entstehen zusätzliche Kosten für Einlagerung und weitere Anlieferungsfahrten, welche wir unbedingt vermeiden wollen, da wir diese nachberechnen müssten.

Übergabe & Mithilfe:

Beachten Sie bitte auch, dass es erforderlich ist, dass Sie bei der Anlieferung der Ware persönlich anwesend sind. Der Erhalt der Ware, die Anzahl der Packstücke, sind dem Fahrer schriftlich zu bestätigen. Eventuelle Schäden sind beim Fahrer sofort zu vermerken & eine Nachweiskopie ist zu verlangen.
Weiterhin ist Ihre Mithilfe beim Entladen gefordert. Die Fahrer als Frachtführer sind nicht verpflichtet (§ 412 HGB) die Ware mit zu entladen.
Aus diesem Grund werden wir Ihnen, sobald uns bekannt, das Gesamtgewicht der Sendung und die Anzahl der Packstücke mitteilen, so dass Sie sicherstellen können, genügend Personen, nach Ihrem Ermessen bzw. Einschätzung, vor Ort zu organisieren.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Speditionszustellung. Eine Wunsch-Terminzustellung ist ggf. auf Anfrage möglich, diese ist aufpreispflichtig.

Für jegliche, weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.