Liefer- & Versandkosten

  1. Lieferungen innerhalb Deutschlands

    Bis
    zu einem Bruttobestellwert von € 199,99 werden pauschal € 5,90 Versandkosten berechnet. Ein reduzierter Versandkostenbetrag von € 4,50 kommt bei bestimmten Warenkorbinhalten zur Anwendung und wird demensprechend angezeigt.

    Ab
    einem Bruttobestellwert von € 200,00 erfolgt der Versand VERSANDKOSTENFREI innerhalb Deutschlands !
    Dieses gilt gleichfalls für alle Artikel im Shop mit dem Artikelvermerk „versandkostenfrei in DE“.

    Inselversand:

    Bei dem Warenversand auf deutsche Inseln erhalten Sie von uns eine schriftliche Auftragsbestätigung mit den aufgelisteten Versandkosten (sollten Zusatzkosten durch den Logistiker anfallen). Sie können uns diese dann vor Auftragsausführung bestätigen.

    Sperrgutzuschlag:

    Aufgrund der Verpackungsabmaße bzw. der Versandbeschaffenheit einiger unserer Artikel fallen Zuschläge durch die Paketversanddienstleister an. Diese sind wir gezwungen ganz bzw. teilweise an Sie weiterzugeben. Aus diesem Grund erheben wir für den Paketversand solcher Artikel einen Zuschlag in der Höhe des ausgewiesenen Betrages im Warenkorb (z.Zt. € 6,00).

    weitere Hinweise:

    • Bei der Bestellung von Sportplatzkreide per Palette (Artikel: 121-025-252 – 25 Sack a 25 kg) bitten wir Sie bei Anlieferung eine Euro-Mehrweg-Tauschpalette bereitzuhalten, da wir Ihnen ansonsten Brutto € 15,00 Pfand zusätzlich in Rechnung stellen müssen.
    • Bei Lieferungen von Toren, Kabinen, Ballfangpfosten & allgemein bei Palettenfracht gilt: Der ausführende Spediteur wird die Anlieferung dieser Artikel ankündigen. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, daß Sie uns diesbezüglich eine Mobilfunknummer (oder mehrere) mitteilen, unter welcher(n) TAGSÜBER IMMER jemand zu erreichen ist. Da wir diese Artikel versandkostenfrei an Sie ausliefern, gibt es nur einen kostenfreien Zustellversuch. Sollte ein 2-ter Zustellversuch notwendig sein, werden wir Ihnen die Mehrkosten von € 75,00, die uns durch die Spedition entstehen, gesondert in Rechnung stellen.

  2. Lieferungen außerhalb Deutschlands

    Sollten Sie eine Lieferung in ein Lieferland außerhalb Deutschlands in Betracht ziehen und wir in der Lage sein ihre Lieferadresse zu bedienen, so würden wir Ihnen ein bedarfsgerechtes und auftragsbezogenes Angebot inkl. Versandkosten usw. zusenden, welches Sie in aller Ruhe prüfen und über dessen Annahme entscheiden können.
    Aufgrund der Komplexität der Versandkostenoptimierung in Verbindung mit den Versandeigenschaften vieler unserer Artikel, ist es uns nicht mehr möglich, Lieferländer außerhalb Deutschlands in unserem Onlineshop direkt anzubieten. Wir bitten darum um Verständnis.

Die Lieferungen erfolgen entweder per Paketdienst (via DHL, GLS, DPD) oder über eine Spedition.

Lieferfristen und Liefertermine richten sich nach der Verfügbarkeit der Ware und den Transporteuren. Sie sind daher unverbindlich und nur ca. Angaben.
Ist zu erkennen, dass sich unverhältnismäßig lange Lieferverzögerungen ergeben, sind wir berechtigt, von dem Vertrag zurückzutreten. Eine Haftung für Lieferverzug wird ausgeschlossen.

 

Stand: 10/2022